Die optivendo GmbH lässt 1.500 Mund- und Nasenmasken produzieren

by optivendo

Die optivendo GmbH lässt 1.500 Mund- und Nasenmasken produzieren

by optivendo

by optivendo

Corona und die Möglich­keiten, sich gegen das Virus zu schützen, werfen aktuell in der Öffent­lich­keit viele Fragen auf. Eine zentrale Rolle spielen dabei auch der Einsatz und die Verfüg­bar­keit von Mund- und Nasen­masken, deren Verfüg­bar­keit auf Grund der Pandemie massiv einge­schränkt ist.

Die opti­vendo GmbH lässt daher zunächst 1.500 wieder­ver­wend­bare Mund- und Nasen­masken nähen, die einen behelfs­mä­ßigen Viren-Schutz bieten und kostenlos verteilt werden. opti­vendo GmbH möchte mit dieser Maßnahme vor allem Hilfs­be­dürf­tigen, sowie Alten- und Pfle­ge­heime direkt unter­stützen, und somit einen gesell­schaft­li­chen Beitrag in diesen Zeiten leisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top